Co-Codamol kaufen ohne Rezept

Das Arzneimittel Co-Codamol ist ein Kombinationspräparat der Wirkstoffe Paracetamol und Codein. Paracetamol bekämpft zuverlässig Schmerz und Fieber. Codein hat zusätzlich zu Schmerz senkenden auch Reiz lindernde Effekte. Durch die Kombination dieser Eigenschaften wirkt Co-Codamol effektiv und zuverlässig gegen stärkere Schmerzen, Fieber und sogar starken Hustenreiz. Es findet Anwendung, wenn herkömmliche Schmerzmittel, wie zum Beispiel Paracetamol allein, nicht mehr ausreichen. Anwendungsbereiche sind unter anderem grippale Infekte, Gelenk- und Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden sowie starke Schmerzen, beispielsweise nach Verletzungen und Operationen.

Co-Codamol ohne Rezept bestellen

Das in Deutschland rezeptpflichtige Medikament Co-Codamol können Sie über www.Dokteronline.com/co-codamol bestellen, auch ohne deutsches Rezept. Während des Bestellvorgangs von Co-Codamol erhalten Sie einen Fragebogen, den Sie sorgfälltig ausfüllen. Nach einer positiven Begutachtung durch einen Arzt erhalten Sie das Rezept und können Co-Codamol in einer Versandapotheke bestellen.

Günstige Preise bei Dokteronline:

  • Co-Codamol 15/500 mg 100 Kaps. + Konsultation + Servicegebühr = 97,00 €
  • Co-Codamol 15/500 mg 200 Kaps. + Konsultation + Servicegebühr = 120,20 €
  • Co-Codamol 30/500 mg 100 Kaps. + Konsultation + Servicegebühr = 99,00 €
  • Co-Codamol 8/500 mg 100 Kaps. + Konsultation + Servicegebühr = 95,00 €
  • Co-Codamol 8/500 mg 32 Kaps. + Konsultation + Servicegebühr = 61,00 €
  • Co-Codamol 12.8/500 mg 20 Tabl. + Konsultation + Servicegebühr = 60,00 €
  • Co-Codamol 15/500 mg 200 Tabl. + Konsultation + Servicegebühr= 120,20 €
  • Co-Codamol 30/500 mg 100 Tabl. + Konsultation + Servicegebühr = 96,50 €

Jetzt Rezept und Medikament anfordern.

Co-Codamol kaufen

Co-Codamol richtig anwenden
Sofern Sie allergisch auf Paracetamol oder Codein reagieren, sollten Sie dieses Medikament nicht einnehmen. Nehmen Sie Co-Codamol stets so ein, wie von Ihrem Arzt verordnet.
Co-Codamol ist in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich. Je nach Vorliebe können Sie Co-Codamol als Kapsel, als wasserlösliche Tablette oder als Brausetablette einnehmen. Die Kapseln werden unzerkaut mit einem halben Glas Wasser eingenommen. Sowohl die wasserlöslichen Tabletten als auch die Brausetabletten werden direkt in einem Glas Wasser aufgelöst und getrunken. Sollten Sie unter einem empfindlichen Magen leiden, dann ist Co-Codamol besonders gut verträglich, wenn es kurz vor oder zu den Mahlzeiten eingenommen wird.
Zwischen den Einnahmen sollten mindestens 4 Stunden liegen und die empfohlenen Einzel- und Tagesdosen dürfen nicht überschritten werden.
Kinder unter 12 Jahren dürfen Co-Codamol nicht einnehmen. Bei Kindern, zwischen dem 12. und 18. Lebensjahr, befolgen Sie unbedingt die Anweisungen und Verordnungen des behandelnden Arztes.
Schwangere und Frauen in der Stillzeit, sollten sich vor Einnahme des Medikamentes diesbezüglich von Ihrem Arzt beraten lassen.
Für genauere Information zu der Einnahme und Handhabung von Co-Codamol lesen Sie die Packungsbeilage und fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Dosierung von Co-Codamol

Co-Codamol gibt es in den Dosierungen 500 mg Paracetamol + 15 mg Codein (500/15) oder 500 mg Paracetamol + 30 mg Codein (500/30).
Erwachsene Personen nehmen, sofern nicht anders von Ihrem Arzt verordnet, als Einzeldosis 1–2 Tabletten alle 4 Stunden ein. Eine maximale Tagesdosis von 8 Tabletten darf nicht überschritten werden.
Für genauere Information bezüglich der Dosierung von Co-Codamol lesen Sie die Packungsbeilage und fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Nebenwirkungen Co-Codamol
Bei der Einnahme von Co-Codamol kann es zu unerwünschten Nebenwirkungen kommen. Zu diesen zählen Magenbeschwerden, Verstopfung und Übelkeit.
Seltener kommt es auch zu Benommenheit, Schläfrigkeit und Schwindel. Nehmen Sie nicht aktiv am Straßenverkehr teil und führen Sie keine Maschinen, falls Sie diese Symptome verspüren sollten.
Treten Nebenwirkungen auf, nehmen sie vorerst keine weiteren Tabletten ein und kontaktieren Sie Ihren Arzt.
Während der Einnahme von Co-Codamol darf kein Alkohol konsumiert werden.
Genauere Informationen zu Risiken und Nebenwirkungen können sie der Packungsbeilage entnehmen und erfahren Sie von Ihrem Arzt oder Apotheker.